Logo Landschaftspflege Hintersberger

Spielplatzprüfung nach DIN79161 und DIN79162

Sicherer Kinderspielplatz 2018 – die Spielplatz Jahreshauptinspektion

Das Motto für Kinder auf dem Spielplatz lautet „Spaß haben“. Damit dies ohne Einschränkung so bleibt, gilt es, Spielplatzgeräte und Spielplatzanlagen regelmäßig zu prüfen und zu warten. Nur so lassen sich rechtzeitig mögliche Gefahren erkennen und beseitigen. Unfälle können auf diese Art vermieden werden. Dieser Sicherheitsgedanke wird durch eine jährliche Inspektion durch sachkundige Personen unterstützt, welche DIN EN 1176 fordert. Gemäß der DIN EN 1176 unterliegen Kinderspielplätze, einschließlich ihrer Geräte, Mobiliar und Freiflächen der einmal jährlichen Hauptinspektion. Sie dient zur Feststellung des allgemein betriebssicheren Zustandes von Anlage und Geräten. Die Praxis zeigt große Qualifikationsunterschiede von Spielplatzprüfern. Aus diesem Grund konkretisiert die DIN 79161 in den Teilen 1 und 2 die Qualifikation von Spielplatzprüfern der jährlichen Hauptinspektion sowie die Inspektion von neu installierten Geräten und Spielplätzen. Dadurch soll natürlich vor allem den spielenden Kindern ein besseres Umfeld geboten werden.